Allgemeine Geschäftsbedingungen

Nutzungsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Nutzungsbedingungen”) regeln Ihre Beziehung zur Website https://teamsware.eu und dem Projekt und Bauakte App Service für Microsoft Teams (der “Dienst”), der von TeamsWare GmbH betrieben wird (“uns”, “wir” oder “unser”).

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie den Service nutzen.

Ihr Zugriff auf und die Nutzung des Dienstes ist von Ihrer Annahme und Einhaltung dieser Bedingungen abhängig. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Nutzer und andere, die auf den Dienst zugreifen oder ihn nutzen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit einem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie nicht auf den Dienst zugreifen.

Kauf und Abonnements

Der Service wird als einmaliger Kauf (“Kauf”) oder auf Abonnementbasis (“Abonnement(e)”) in Rechnung gestellt. Für einen Kauf wird Ihnen einmal im Voraus in Rechnung gestellt. Auf Abonnementbasis werden Ihnen im Voraus wiederkehrende und periodische Rechnungen in Rechnung gestellt (“Abrechnungszyklus”). Die Abrechnungszyklen werden entweder monatlich, quartalsweise, halbjährlich oder jährlich festgelegt, abhängig von der Art des Abonnements, den Sie beim Kauf eines Abonnements auswählen.

Am Ende jedes Abrechnungszyklus verlängert sich Ihr Abonnement automatisch unter genau denselben Bedingungen, es sei denn, Sie kündigen es oder  die TeamsWare  GmbH kündigt es. Sie können Ihre Abonnementverlängerung entweder über Ihre Online-Kontoverwaltungsseite oder durch Kontaktaufnahme mit dem  Kundensupport der TeamsWare  GmbH kündigen.

Für die Abwicklung der Zahlung für Ihr Abonnement ist eine gültige Zahlungsmethode einschließlich Kreditkarte erforderlich. Sie müssen der TeamsWare  GmbH genaue und vollständige Rechnungsinformationen einschließlich vollständiger Name, Adresse, Bundesland, Land, Postleitzahl, Telefonnummer und gültiger Zahlungsmittelinformationen zur Verfügung stellen. Durch die Übermittlung solcher Zahlungsinformationen ermächtigen Sie die TeamsWare GmbH automatisch,  alle Abonnementgebühren, die über Ihr Konto anfallen, solchen Zahlungsinstrumenten zu berechnen.

Sollte die automatische Abrechnung aus irgendeinem Grund fehlschlagen, stellt die TeamsWare  GmbH eine elektronische Rechnung aus, die angibt, dass Sie innerhalb eines bestimmten Stichtags manuell vorgehen müssen, wobei die vollständige Zahlung der auf der Rechnung angegebenen Abrechnungsperiode entspricht.

Gebührenänderungen

Die TeamsWare GmbH kann nach eigenem Ermessen und jederzeit die Einkaufs- und Abonnementgebühren ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühr wird am Ende des dann aktuellen Abrechnungszyklus wirksam.

Die TeamsWare GmbH wird Ihnen eine angemessene Vorherige Benachrichtigung über jede Änderung der Abonnementgebühren geben, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor diese Änderung wirksam wird.

Ihre fortgesetzte Nutzung des Dienstes nach Inkrafttreten der Abonnementgebührenänderung stellt Ihre Zustimmung zur Zahlung des geänderten Abonnementgebührenbetrags dar.

Rückerstattungen

Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, sind bezahlte Einkaufs- und Abonnementgebühren nicht erstattungsfähig.

Kündigung

Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende des Abrechnungszyklus.

Wir können Ihr Konto aus irgendeinem Grund sofort und ohne vorherige Ankündigung oder Haftung kündigen oder sperren, auch wenn Sie gegen die Bedingungen verstoßen.

Nach Beendigung erlischt Ihr Recht zur Nutzung des Dienstes. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach einstellen.

Haftungsbeschränkung

In keinem Fall haftet die TeamsWare GmbH, ihre Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Vertreter, Lieferanten oder verbundenen Unternehmen für indirekte, zufällige, besondere, Folge- oder Strafschäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf entgangenen Gewinn, Daten, Nutzung, Geschäfts- oder Firmenwert oder andere immaterielle Verluste, die sich aus

a) Ihrem Zugriff auf oder der Nutzung oder der Unfähigkeit, auf den Dienst zuzugreifen oder ihn zu nutzen, ergeben;

b) jegliches Verhalten oder Inhalte Dritter auf dem Dienst;

c) alle Inhalte, die vom Dienst erhalten werden; und

d) unbefugter Zugriff, Nutzung oder Änderung Ihrer Übertragungen oder Inhalte, unabhängig davon, ob dies auf Gewährleistung, Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder einer anderen Rechtstheorie beruht, unabhängig davon, ob wir über die Möglichkeit eines solchen Schadens informiert wurden oder nicht, und selbst wenn festgestellt wird, dass ein hierin dargelegter Rechtsbehelf seinen wesentlichen Zweck verfehlt hat.

 

Haftungsausschluss

Ihre Nutzung des Dienstes erfolgt auf Ihr alleiniges Risiko. Der Dienst wird auf der Basis “AS IS” und “AS AVAILABLE” bereitgestellt. Der Dienst wird ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf stillschweigende Gewährleistungen der Marktgängigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Nichtverletzung oder Leistungsablauf, bereitgestellt.

Die TeamsWare GmbH, ihre Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen und ihre Lizenzgeber garantieren nicht, dass

a) der Dienst ununterbrochen, sicher oder verfügbar zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Ort funktioniert;

b) Fehler oder Mängel behoben werden;

c) der Dienst frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist; oder

d) die Ergebnisse der Nutzung des Dienstes ihren Anforderungen entsprechen.

Kostenlose Testversion

Die TeamsWare GmbH kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Testversion für einen begrenzten Zeitraum anbieten (“Kostenlose Testversion”).

Möglicherweise müssen Sie Ihre Rechnungsinformationen eingeben, um sich für die kostenlose Testversion anzumelden.

Wenn Sie Ihre Rechnungsinformationen eingeben, wenn Sie sich für die kostenlose Testversion anmelden, wird Ihnen von der TeamsWare GmbH erst nach Ablauf der kostenlosen Testversion eine Gebühr berechnet. Am letzten Tag des kostenlosen Testzeitraums werden Ihnen automatisch die entsprechenden Abonnementgebühren für die von Ihnen ausgewählte Abonnementart in Rechnung gestellt, es sei denn, Sie haben Ihr Abonnement gekündigt.

Die  TeamsWare GmbH behält sich das Recht vor, die Bedingungen des kostenlosen Testangebots zu ändern oder dieses kostenlose Testangebot zu stornieren.

Konten

Wenn Sie ein Konto bei uns erstellen, müssen Sie uns Informationen bereitstellen, die genau, vollständig und aktuell sind. Geschieht dies nicht, stellt dies einen Verstoß gegen die Bedingungen dar, der zur sofortigen Kündigung Ihres Kontos in unserem Dienst führen kann.

Sie sind dafür verantwortlich, das Passwort zu schützen, das Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, und für alle Aktivitäten oder Aktionen unter Ihrem Passwort, unabhängig davon, ob Ihr Kennwort mit unserem Dienst oder einem Drittanbieterdienst erfolgt.

Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, sobald Sie Kenntnis von einer Verletzung der Sicherheit oder der unbefugten Nutzung Ihres Kontos erhalten haben.

Geistiges Eigentum

Der Dienst und seine ursprünglichen Inhalte, Funktionen und Funktionen sind und bleiben ausschließliches Eigentum der TeamsWare  GmbH und ihrer Lizenzgeber. Der Dienst ist durch Urheberrechte, Markenrechte und andere Gesetze aus Deutschland und dem Ausland geschützt. Unsere Marken dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der TeamsWare GmbH  nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach unserem alleinigen Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung wesentlich ist, werden wir versuchen, mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten neuer Bedingungen eine Frist zu gewähren. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem alleinigen Ermessen festgelegt.

Durch den weiteren Zugriff auf oder die Nutzung unseres Dienstes nach Inkrafttreten dieser Überarbeitungen erklären Sie sich mit den überarbeiteten Bedingungen einverstanden. Wenn Sie den neuen Bedingungen nicht zustimmen, beenden Sie bitte die Nutzung des Dienstes.

Geltendes Recht

Diese Bedingungen werden nach deutschem Recht und ohne Rücksicht auf die Kollisionsnormen geregelt und ausgelegt.

Unser Versäumnis, ein Recht oder eine Bestimmung dieser Bedingungen durchzusetzen, gilt nicht als Verzicht auf diese Rechte. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht für ungültig oder nicht durchsetzbar erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen in Kraft. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen uns in Bezug auf unseren Service dar und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen, die wir zwischen uns in Bezug auf den Service haben könnten.

Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, die nicht im Besitz oder unter der Kontrolle der TeamsWare  GmbH sind.

Die TeamsWare GmbH hat keine Kontrolle über den Inhalt, die Datenschutzrichtlinien oder die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernimmt keine Verantwortung. Sie erkennen ferner an und erklären sich damit einverstanden, dass die TeamsWare  GmbH weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über solche Websites oder Dienste verfügbar sind, verursacht oder angeblich verursacht werden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Websites oder Diensten Dritter zu lesen, die Sie besuchen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@teamsware.eu.